08.06.2020 Nachricht

Besuch in Zeiten des Coronavirus

Die Gedenkstätten der Stiftung Hamburger Gedenkstätten und Lernorte sind mit ihren Ausstellungen wieder geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Seit Juli werden wieder öffentliche Führungen durch das Außengelände der KZ-Gedenkstätte Neuengamme und erste Veranstaltungen angeboten. Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Beachten Sie bitte folgende Abstands- und Hygienemaßnahmen, die wir zu Ihrem und dem Schutz unserer Mitarbeiter*innen getroffen haben. Weiterlesen

25.09.2020 Nachricht

Welche Aufgaben hat eigentlich der Besucherservice?

Zwei neue Kolleginnen haben im Bereich "Besucherservice" der Stiftung Hamburger Gedenkstätten und Lernorte angefangen. Aber was macht eigentlich genau der Besucherservice vor Ort in den Gedenkstätten? Weiterlesen

15.09.2020 Nachricht

Zwei neue Freiwillige aus Australien und Russland

Anfang September haben Elena Borodina und Justin Warland ihren Freiwilligendienst an der KZ-Gedenkstätte Neuengamme begonnen. In den kommenden 12 Monaten werden Elena aus Russland und Justin aus Australien die Gedenkstätte in verschiedenen Bereichen unterstützen. Weiterlesen

01.09.2020 Nachricht

Für Demokratie und kulturelle Vielfalt in der Bildungs- und Vermittlungsarbeit an Museen und Erinnerungsorten

Die demokratischen Grundlagen unserer Gesellschaft werden zunehmend in Frage gestellt. Diskriminierende, rassistische und antidemokratische Einstellungen und Aktivitäten treffen Museen und Erinnerungsorte. Alle Museen, nicht nur Gedenkstätten oder Jüdische Museen, sind vor allem in ihrer Bildungs- und Vermittlungsarbeit der Einflussnahme ausgesetzt. Der Bundesverband Museumspädagogik e.V. und der AK Gedenkstättenpädagogik stehen für ein respektvolles Miteinander und einen solidarischen Zusammenhalt. Weiterlesen

20.08.2020 Nachricht

Versöhnen, nicht spalten

Die Erinnerungskultur braucht eine europäische Perspektive und keine Nationalisierung des Gedenkens. Ein Beitrag von Detlef Garbe zur Debatte um ein zentrales "Polen-Denkmal" in Berlin. Weiterlesen

Schlagworte: Polen (5)

14.08.2020 Nachricht

Der Personalrat der Stiftung stellt sich vor

Mit der Gründung der Stiftung Hamburger Gedenkstätten und Lernorte hat die Belegschaft der Stiftung in diesem Jahr auch ihren ersten Personalrat gewählt. Carola Kieras, Reimer Möller und Melanie Ucke vertreten in Zukunft die Interessen ihrer Kolleg*innen. Weiterlesen

02.07.2020 Nachricht

Wir freuen uns mit unserer Kollegin Inken Ludwig über ihre unbefristete Anstellung

Seit einem Dreivierteljahr arbeitet Inken Ludwig am Empfang der KZ-Gedenkstätte Neuengamme. Weiterlesen

30.06.2020 Nachricht

Wir trauern um Raimund Gaebelein

Gestern erhielten wir die traurige Nachricht, dass unser Freund Raimund Gaebelein in der Nacht zum 28. Juni 2020 im Alter von 72 Jahren plötzlich und unerwartet verstorben ist. Weiterlesen

24.06.2020 Nachricht

Der Ort der Verbundenheit nimmt Gestalt an

Seit Anfang Juni sind auf dem Gelände der KZ-Gedenkstätte Neuengamme die ersten Elemente des Orts der Verbundenheit zu sehen. Weiterlesen

15.06.2020 Nachricht

Verstärkung für die Stiftung Hamburger Gedenkstätten und Lernorte

Wir freuen uns, zwei neue Kolleginnen und einen neuen Kollegen begrüßen zu dürfen. Hier stellen wir sie vor: Weiterlesen