„Es blieb von mir nur ein Schatten. Und vielleicht überlebte ich nur deshalb, weil ich sehr jung war.“

Krystyna Razińska, Polen, Bericht 1990

Aktuelle Meldungen

RememBarcamp. Ein digitales Netzwerk der Erinnerung entsteht

Digitale Angebote und Methoden sind ein fester Bestandteil der Erinnerungskultur und Gedenkstättenarbeit geworden: Das Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit in Berlin konnte schon Erfahrungen mit…

Weiterlesen

Begleite mich durch mein Jahr als Freiwilliger

TikTok Von Anfang an konnte ich Teil des Teams sein, das den ersten TikTok-Account für eine KZ-Gedenkstätte ins Leben gerufen hat. Ein Highlight meines Freiwilligenjahres war es zu sehen, wie der…

Weiterlesen

Pierre Vignes ist verstorben

Pierre Vignes starb am 25. Juni 2022 im hohen Alter von 97 Jahren in Baziège bei Toulouse in Frankreich. Er hinterlässt seine Töchter Brigitte und Hélène. 2015 legte er im Auftrag der KZ-Gedenkstätte…

Weiterlesen

Studentische Hilfskraft für die Öffentlichkeitsarbeit gesucht

Die Stelle umfasst zwischen 10 und 20 Wochenstunden nach Vereinbarung und ist auf zwei Jahre befristet. Das Entgelt entspricht dem vom Personalamt der Freien und Hansestadt Hamburg für…

Weiterlesen

Studentische Hilfskraft gesucht für das Studienzentrum der KZ-Gedenkstätte Neuengamme

Die KZ-Gedenkstätte Neuengamme erinnert am historischen Ort an die über 100.000 Opfer des größten nationalsozialistischen Konzentrationslagers in Nordwestdeutschland. Seit ihrer Erweiterung im Jahr…

Weiterlesen