„[…] das ist die Hölle, das wird das Fegefeuer sein, die Hölle, ich bin tot, aber wann bin ich gestorben?”

Rinaldo Rinaldi, Italien, Interview 1998

Aktuelle Meldungen

Neue Publikation: NS-Verfolgte nach der Befreiung

Nach ihrer Befreiung 1944/45 erfuhren NS‐Verfolgte ihre Rückkehr in ein "normales" Leben als einen langwierigen Prozess: Die Wege durch das zerstörte Europa waren von großen Hoffnungen geprägt,…

Weiterlesen

Neuer Kollege für das Projekt „Serious Game Bullenhuser Damm“

Im Rahmen des durch die Alfred Landecker Stiftung geförderten Serious Game Projektes "True Crime: Die Kinder vom Bullenhuser Damm" wird das digitale Angebot der Stiftung um ein neues Format erweitert:…

Weiterlesen

Stiftung Hamburger Gedenkstätten und Lernorte übernimmt Trägerschaft für Geschichtsort Stadthaus

Für eine Dauer von zunächst 20 Jahren und mit unbefristeter Option auf Verlängerung übernimmt die SHGL den Betrieb des Geschichtsortes. Die Hamburgische Bürgerschaft beschloss gestern, der SHGL…

Weiterlesen

Neue Freiwillige in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme

Hallo! Ich heiße Stephanie, und ich bin die neue Freiwillige der Aktion Sühnezeichen Friedensdienste (ASF). Ich werde meinen Dienst hier in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme bis Ende August 2023…

Weiterlesen

Tag des offenen Denkmals in den Hamburger Gedenkstätten

Der Tag des offenen Denkmals wird von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz bundesweit koordiniert. Er findet immer am zweiten Sonntag im September statt. Mehr als 7.500 Denkmale sind geöffnet…

Weiterlesen