„Dort gab es einen Bogen aus Gitter und Stacheldraht. So wie im Zirkus, wenn die wilden Tiere zur Manege durch den Gang geführt werden.“

Boris Musikantik, Lettland, Interview 2003

Aktuelle Meldungen

Foto; SHGL, 2020

Begleitete Angebote wieder buchbar

Wir bieten vor diesem Hintergrund seit dem 7. Juni 2021 wieder verschiedene Formate u.a. für Gruppenbegleitungen an. Die geltenden Auflagen werden dabei stets beachtet. Veranstaltungen draußen …

Weiterlesen
Foto: SHGL, Iris Groschek, 2021

Unser neuer Freiwilliger der Aktion Sühnezeichen Friedensdienste stellt sich vor

Ich bin auf dem Land in England aufgewachsen, bevor ich nach Nottingham gezogen bin, um Theologie an der Universität zu studieren. Nach drei Jahren in Nottingham bin ich nach meinem Bachelor…

Weiterlesen

Dokumente eines Soldaten des „Bewährungsbataillon 999“

Adolf Schneider wurde 1908 in Hamburg-Wilhelmsburg geboren. Er war gelernter Zimmermann und engagierte sich in der KPD in Veddel. 1938 verurteilte in das Oberlandesgericht wegen „Vorbereitung zum…

Weiterlesen

Die Caféteria hat eine neue Leiterin

Wir stellen sie hier kurz vor: Betrieben wird die Caféteria von den Elbe-Werkstätten, der bundesweit größten Werkstatt für Menschen mit Behinderung. Pirko, die schon lange als Fachkraft für Berufs-…

Weiterlesen

Wir haben die traurige Nachricht erhalten, dass Melitta Stein verstorben ist

Der ständige Hunger und der Kampf ums Überleben zermürbten die Gesundheit der Familienmitglieder. Der Vater starb. Die Frauen wurden im Juli 1944 in das Außenlager Dessauer Ufer des KZ Neuengamme…

Weiterlesen