„Mein Freund […] sagte bei seiner Ankunft: ‚Das werde ich nicht mehr als 3 Monate aushalten.‘ Er war tatsächlich 3 Monate später tot.“

Georges Jidkoff, Frankreich, Interview 1987

Aktuelle Meldungen

Foto; SHGL, 2020

Begleitete Angebote buchbar

Wir bieten vor diesem Hintergrund wieder verschiedene Formate u.a. für Gruppenbegleitungen an. Die geltenden Auflagen werden dabei stets beachtet. Veranstaltungen draußen Begleitete…

Weiterlesen

Rundbrief zum Jahreswechsel 2021/2022

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde, erneut erlebten wir alle ein Jahr, das in einem hohen Maße von den Auswirkungen der Corona-Pandemie geprägt war. Wiederum mussten…

Weiterlesen

Eine Ausstellung mit Werken der Hamburger Künstlerin Anita Suhr

Die im September 1900 geborene Anita Suhr besuchte zunächst die Timmermann’sche Mädchenschule, danach die Staatliche Gewerbeschule, um Modezeichnerin zu werden. Danach studierte sie an der…

Weiterlesen

Digitale Angebote auf der Videoplattform Vimeo

Neben digitalen Rundgängen (Rundgänge), die im Zuge der pandemiebedingten Ausstellungsschließungen an den Standorten der Stiftung Hamburger Gedenkstätten und Lernorte entstanden sind, finden sich auf…

Weiterlesen

Bericht zur Online-Tagung „Digital Memory – Neue Perspektiven für Gedenkstätten für NS-Verfolgte“

Die Tagung brachte Expert*innen aus Theorie und Praxis aus unterschiedlichen Einrichtungen und Disziplinen zusammen und leistete damit einen Beitrag zur aktiven Gestaltung der neuen Hybridität,…

Weiterlesen