Eintrag

Titel: Hamburgs Staatliche Wohlfahrtsanstalten im Nationalsozialismus
Startdatum: 03.02.2022
Startzeit: 19.00 Uhr
Endzeit: 21.00 Uhr
Ort: Geschichtsort Stadthaus, Stadthausbrücke 6, 20355 Hamburg
Beschreibung: 

Die Staatlichen Wohlfahrtsanstalten, die der Hamburger Sozialverwaltung unterstanden, entwickelten sich im Nationalsozialismus zu einer zentralen Institution sozialrassistischer Verfolgungsmaßnahmen. In seinem Vortrag beleuchtet der Hamburger Historiker Dr. Uwe Lohalm die besondere Rolle der Staatlichen Wohlfahrtsanstalten im Nationalsozialismus und ordnet deren Vorgehen in den Gesamtkontext der nationalsozialistischen Wohlfahrtspolitik ein. Hinweis: Dies ist eine 2G-plusVeranstaltung (Nachweis Impfung oder Genesung plus tagesaktueller Test oder Nachweis einer "Booster" Impfung)