Eintrag

Titel: Wo die Freiheit wächst
Startdatum: 31.08.2021
Startzeit: 10.00 Uhr
Endzeit: 11.30 Uhr
Ort: KZ-Gedenkstätte Neuengamme, Studienzentrum
Beschreibung: 

Frank M. Reifenberg  liest im Rahmen des „Hamburger Vorlesevergnügens“ aus seinem Buch „Wo die Freiheit wächst". Es geht um unangepasste Jugendliche in den Zeiten der NS-Diktatur: Ein Briefroman über den Widerstand der Edelweißpiraten in Köln während des Zweiten Weltkriegs. Sie tragen keine Uniformen und singen ihre eigenen Lieder, sie beschmieren die Wände mit Anti-Nazi-Parolen und teilen regimekritische Flugblätter aus. Das alles ist der Gestapo ein Dorn im Auge. Eine Geschichte von Mut, Widerstand und Erwachsenwerden in Zeiten des Nationalsozialismus. Anmeldung für Schulklassen (ab Klasse 9) unter www.hamburger-vorlese-vergnuegen.de. Wir empfehlen im Anschluss die Buchung eines begleiteten Rundgangs durch die KZ-Gedenkstätte Neuengamme.