16.06.2017 Ausstellung

Kunst in der Cafeteria

Das Team der Cafeteria Foto: Claas Moeller, Elbe-Werkstätten GmbH, 2017.
Während der Vorstellung der Bilder auf der Eröffnung KZ-Gedenkstätte Neuengamme (ÖA), 2017.

Gestern wurde eine kleine Ausstellung mit Bildern des Atelier Freistil in der Cafeteria der KZ-Gedenkstätte Neuengamme eröffnet.

Das Atelier Freistil ist eine Kooperation der Elbe-Werkstätten GmbH und Leben mit Behinderung Hamburg und bietet Raum für kreative Arbeit und künstlerischen Austausch. Vier großformatige Bilder sind nun in der Cafeteria in der Hauptausstellung zu sehen. Eingeweiht wurden die Bilder am gestrigen Tag unter Anwesenheit der Künstlerinnen und Künstler.

Besucherinnen und Besucher der Hauptausstellung in der KZ-Gedenkstätte haben die Möglichkeit, in der Cafeteria kurz inne zu halten und das in der Gedenkstätte Gesehene in freundlicher Atmosphäre zu reflektieren. Auch die Cafeteria wird betrieben durch die Elbe-Werkstätten, einem der größten Arbeitgeber für Menschen mit Behinderung in Deutschland. Die Cafeteria besteht seit Ende 2015 und stellt mittlerweile für ihre Besucherinnen und Besucher ein kleines Angebot an Snacks und Getränken bereit.

Aktuelle Öffnungszeiten:

Mo-Do 9.30-14.30 Uhr
Fr 9.30-13.30 Uhr

Schlagworte: Cafeteria (2)