02.02.2016 Vortrag

Zeitzeugengespräch mit Esther Bejarano

Am 25. Januar war Esther Bejarano zu einem Zeitzeugengespräch ins Studienzentrum der KZ-Gedenkstätte Neuengamme eingeladen und las Passagen aus ihren Lebenserinnerungen „Erinnerungen. Vom Mädchenorchester in Auschwitz zur Rap-Band gegen rechts.“ Weiterlesen

02.02.2016 Berichte

Meine ersten Monate als Freiwillige in der Gedenkstätte

Ich heiße Olga. Ich komme aus Moskau, Russland. Im Jahr 2015 habe ich mein Masterstudium abgeschlossen und mich entschieden, ein Jahr zu investieren, um etwas Wichtiges zu tun. Weiterlesen

19.01.2016 Konferenz

Internationales Forum "Geteiltes Gedächtnis? Erinnerung an die NS-Zwangsarbeit"

Vom 9. bis 11. März 2016 findet im Museum der Arbeit in Hamburg eine Tagung zum Thema Zwangsarbeit statt. Weiterlesen

15.12.2015 Rundbrief

Rundbrief zum Jahreswechsel

an die Überlebenden des KZ Neuengamme, Hinterbliebene und Angehörige und den Freundeskreis der Gedenkstätte Weiterlesen

Schlagworte: Jahresbericht (6)

11.12.2015 Ausstellungen

Ausstellung: Hamburger Fußball im Nationalsozialismus

Vom 14. Januar bis 7. Februar 2016 gibt es in der Rathausdiele des Hamburger Rathauses die Ausstellung „Hamburger Fußball im Nationalsozialismus. Einblicke in eine jahrzehntelang verklärte Geschichte.“ zu sehen. Diese Ausstellung der KZ-Gedenkstätte Neuengamme mit Unterstützung der Hamburgischen Bürgerschaft findet anlässlich des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus statt. Weiterlesen

09.12.2015 Konferenz

Tagung: Fußball in der nationalsozialistischen Gesellschaft: Zwischen Anpassung, Ausgrenzung und Verfolgung

Zum Abschluss der Ausstellung "Hamburger Fußball im Nationalsozialismus. Einblicke in eine jahrzehntelang verklärte Geschichte" veranstaltet die KZ-Gedenkstätte Neuengamme mit Unterstützung des Hamburger Sportbundes vom 4. bis 6. Februar 2016 eine Tagung. Weiterlesen

08.12.2015 Projekt

Neue Cafeteria in Kooperation mit den Elbe-Werkstätten

Seit dem 1. Dezember gibt es in der Hauptausstellung eine neue Cafeteria, die von Montag bis Freitag jeweils von 9.30-14.30 Uhr für Besucher und Angestellte geöffnet ist. Dort werden Kalt-und Heißgetränke zu fairen Preisen angeboten. Bald soll es auch ein kleines Angebot an Snacks geben. Weiterlesen

Schlagworte: Ausstellung (8)

01.12.2015 Archivmeldung

In welchem Außenlager entstanden diese Fotos?

Für Hinweise wäre das Archiv der KZ-Gedenkstätte Neuengamme sehr dankbar. Weiterlesen

25.11.2015 DVD

Neue DVD: Zehn filmische Porträts

Die neu erschienene DVD "Nationalsozialistische Täterschaft in der eigenen Familie. Erinnerungsberichte der zweiten und dritten Generation" versammelt zehn filmische Porträts von Nachkommen nationalsozialistischer Täterinnen und Täter. Weiterlesen

10.11.2015 Konferenz

Neuer Präsident der AIN (Amicale Internationale KZ Neuengamme)

Jean-Michel Gaussot, Generalsekretär der französischen Amicale de Neuengamme, ist am Samstag auf dem jährlichen Kongress der Amicale Internationale KZ Neuengamme (AIN) zum Präsidenten der AIN gewählt worden. Weiterlesen