Falls Sie diesen Newsletter nicht richtig lesen können, klicken Sie bitte hier
Ausstellungen, Begegnungen, Studienzentrum

Informationen zum Datenschutz

der KZ-Gedenkstätte Neuengamme

Liebe Abonnentinnen und Abonnenten des Newsletters der KZ-Gedenkstätte Neuengamme,

Sie erhalten momentan unseren Newsletter, in dem wir Sie über unsere Projekte und Veranstaltungen informieren. Gerne möchten wir weiterhin mit Ihnen in Kontakt bleiben. Bisher gab es einen allgemeinen Verteiler und einen Verteiler des Studienzentrums. Wir haben beide Verteiler zusammengeführt.

Vor dem Hintergrund der am 25. Mai in Kraft getretenen Regelungen der EU zum Schutze personenbezogener Daten versichern wir Ihnen, dass wir verantwortungsvoll mit Ihren Daten umgehen und diese nur für den Versand des Newsletters nutzen und selbstverständlich nicht an Dritte weitergeben. Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre Mailadresse, die IP-Adresse, das Datum der Anmeldung und, wenn angegeben Vor- und Nachnamen. Unsere ausführlichen Informationen zum Datenschutz können Sie hier einsehen.

Wenn Sie mit der Speicherung dieser Daten nicht einverstanden sind und keine Emails mehr von uns erhalten möchten, dann können Sie den Newsletter jederzeit abbestellen – den Link dazu finden Sie am Ende dieser Mail. Ihre Daten werden dann gelöscht. Bei Fragen sprechen Sie uns gerne an!

Ihr Team der KZ-Gedenkstätte Neuengamme

Rechtlicher Hinweis: Diese E-Mail wurde von einer so genannten Mailingliste (Verteiler) erstellt, in der Sie als Mitglied geführt werden. Wenn Sie Ihre Newsletter-Einstellungen ändern möchten oder den Newsletter abbestellen möchten, klicken Sie bitte hier: http://www.kz-gedenkstaette-neuengamme.de/index.php?id=newsletter_unsubscribe