Gedenkstätte Bullenhuser Damm

Ausstellungskataloge/Kurzführer
Herausgegeben von: KZ-Gedenkstätte Neuengamme
€ 3.00
inkl. gesetzl. MwStexkl. Versandkosten

Beschreibung

Geschichte des Ortes, der Opfer und der Erinnerung.

Die Ermordung von 20 jüdischen Kindern in dem ehemaligen Schulgebäude am Bullenhuser Damm in Hamburg-Rothenburgsort am 20. April 1945 gehört zu den vielen verabscheuungswürdigen Taten während der Schreckensherrschaft der Nationalsozialisten. In dieser Publikation werden die Geschichten dieser Kinder erzählt. Außerdem wird die Entwicklung des Ortes hin zu der heutigen Gedenkstätte erläutert. Die Gedenkstätte Bullenhuser Damm ist eine Außenstelle der KZ-Gedenkstätte Neuengamme.

Details

Artikelnummer
348
Jahr
2011
Sprachen
Deutsch