Alle diese Jahre konnte ich Hamburg nicht vergessen

DVD
Kinter, Jürgen
Herausgegeben von: Freundeskreis
€ 8.50
inkl. gesetzl. MwSt exkl. Versandkosten

Beschreibung

Ein Videofilm über die Begegnung ehemaliger Zwangsarbeiter mit Schülern der Max-Brauer-Schule.

Eine Gruppe ehemaliger Zwangsarbeiter - Frauen und Männer - besuchte auf Einladung des Hamburger Senats im April 2007 die Hansestadt, wohin sie während des Krieges zum Arbeitseinsatz verschleppt worden waren. Organisiert wurde das Besuchsprogramm vom Feundeskreis KZ-Gedenkstätte Neuengamme. Höhepunkt der Besuchswoche war die Begegnung mit Schülerinnen und Schülern der Max-Brauer-Schule in Hamburg-Altona, die die ehemaligen Zwangsarbeiter beim Aufsuchen der historischen Lager-und Fabrikstandorte begleiteten.

Der Videofilm dokumentiert die Begegnung der ehemaligen Zwangsarbeiter aus Russland, Weißrussland und der Ukraine mit zwei Schülergruppen der Max-Brauer-Schule, die gemeinsame Begehung der historischen Orte und die Einweihung einer von Schülern entwickelten Gedenktafel für das Zwangsarbeiterlager "Moortwiete".

Ein Videofilm von Jürgen Kinter im Auftrag des Freundeskreises der KZ-Gedenkstätte Neuengamme e.V.
Länge: 35 Min, Sprache: Deutsch

 

 

Details

Artikelnummer
247
Jahr
2007
Sprachen
Deutsch