10.06.2015 Gedenkveranstaltung, Konferenz

Das erste Forum „Zukunft der Erinnerung“

Das erste Forum „Zukunft der Erinnerung“ [hier ein ausführlicher Bericht: Rückblick] brachte am 5. und 6. Mai 2015 insgesamt 100 Menschen aus vierzehn…

Weiterlesen

13.05.2015 Gedenkveranstaltung, Konferenz

Ein Rückblick auf das Forum „Zukunft der Erinnerung“

Das Forum „Zukunft der Erinnerung“ brachte am 5. und 6. Mai 2015 insgesamt 100 Menschen aus der Ukraine, Belarus, Polen, Frankreich, den Niederlanden, Belgien, Slowenien, Tschechien, Ungarn, Dänemark, Deutschland, Israel, den USA und Südafrika zusammen. Anwesend waren Kinder, Enkel und Urenkel ganz verschiedener Gruppen ehemaliger KZ-Häftlinge, darunter jüdischer Verfolgter, politisch Verfolgter und ehemaliger Zwangsarbeiter aus Osteuropa, die teilweise erstmals miteinander in einen Dialog traten. Wichtig war allen, die Vielfalt der familiären Hintergründe sichtbar werden zu lassen. Weiterlesen

25.02.2015 Konferenz, Bericht

Opfer und Orte von ‚Vergeltungsaktionen‘ in den besetzten Gebieten Europas

Wir möchten Sie auf die Tagung „Opfer und Orte von ‚Vergeltungsaktionen‘ in den besetzten Gebieten Europas“ aufmerksam machen, die die KZ-Gedenkstätte in Kooperation mit der Forschungsstelle für Zeitgeschichte in Hamburg und dem Institut für die Geschichte der deutschen Juden durchführt. Sie findet vom 28. bis 30. April 2015 in der Forschungsstelle für Zeitgeschichte in Hamburg und in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme statt. Weiterlesen

14.01.2015 Konferenz

Call for Papers

Konferenz „Opfer und Orte von ‚Vergeltungsaktionen‘ in den besetzten Gebieten Europas“ vom 28. bis 30. April 2015 in Hamburg Weiterlesen